Aufzucht Welpen Jumay & Asim Herbst 2019

05.11.2019

Das vergangene Wochenende habe wir nochmal Besucher von nah und fern gehabt, Interessenten für die Rasse, für den nächsten Wurf, Freunde und Bekannte die einfach nur mal die Welpen kuscheln wollten. Nunja, Ende 8. Woche sind das schon mehr Kuschelmonster anstatt Kuschelmäuse. Die "ach-sind-die-niedlich" Ausrufe enden dann, wenn alle gleichzeitig die Person der entzückten Ausrufe bekuscheln wollen. 

Gestern gab es die letzte Wurmkur, heute kam unser Tierarzt Dr. Markus Weber und hat noch mal mit kritischen Augen und Ohren (sehr sorgfältigem abhören der Herzen) den Wurf angeschaut. Alle ohne Befund, darauf haben Sie ihren Pieks samt zweiter Impfung erhalten und schon war alles vergessen.

Kaum zu glauben, aber morgen startet unser letzter gemeinsamer Tag. Wo ist nur die Zeit geblieben? 

Hier auf dem Bild waren alle mal wieder ganz lieb und am schlafen nach dem Impfen, immer unter meinen kritischen Augen :-) 

Tag 55.jpg

02.11.2019

Die Besitzer von Asim, dem Papa der Babies waren gestern da und haben die Babies angeschaut. Es war ein schöner Abend und klein Dayo war mit von der Partie. Dayo ist jetzt 15 Wochen und aus dem ersten Wurf von Asim. Da sieht man mal wieder wie schnell die Zeit vergeht und wie unglaublich schnell die Mäuse wachsen. 

Die kleinen niedlichen Welpen mutieren jetzt zeitweise zu Schnappschildkröten oder auch Gremlins nach 12h und nach der Fütterung. Soooo niedlich sind sie nun wirklich nicht mehr und man merkt in allem das die letzte Woche angebrochen ist. Die Spiele werden wilder und rauher,  die Wachphasen ebenfalls. Es sind nun tatsächlich die letzten gemeinsamen Tage angebrochen. Kaum zu glauben. Wo geht nur die Zeit hin....

Heute haben wir die Zeit und Sonne genutzt und waren nach oben in den Garten, haben Shima besucht (sie liegt dort begraben). Ein weiter  Weg für die Mäusle und sie haben anschließend seelig geschlummert :-)

tag 52a
tag 52p
tag 52q
tag 52o
tag 52n
tag 52m
tag 52k
tag 52j
tag 52g
tag 52i
tag 52h
tag 52f
tag 52e
tag 52d
tag 52b
tag 52c

01.11.2019

Es regnet, wir spielen wilde Spiele drinnen und draußen, immer dabei KIRA. Was bin ich froh für die Terrasse :-)))

30.10.2019

Den französischen Tüv haben alle Babies "bestanden". Nun sind sie gechippt, bekommen ihre I-Cad (Identitätskarte) und wurden auf Herz & Nieren geprüft. Alle haben gesunde, kräftige Herzen und auch ansonsten unauffällig. Die Rüden haben die Hoden an ihrem Platz und alle Kiefer sind mega! Augen, Ohren und der Rest sowieso. Die Aufzucht bis heute war bilderbuchmäßig. Kein einiger Durchfall, kein Nix. Dafür hatten wir halt das Fiasko mit der Geburt und dem Not-Kaiserschnitt. Nunja, Jumay hat den schon vergessen. Die Narbe ist schon super verwachsen, Jumay hat die Babies nun auch soweit entwöhnt und ich kann nur dem Hund danke sagen, wie sehr er sich trotz schwerer OP und den Strapazen um die Mäuse gekümmert hat. Nun ist sie in verdienter Frührente.

Und dann ist da noch Kira. Anfangs waren die Babies für sie seltsame Krabbeltierchen mit denen sie so gar nichts anfangen konnte. Aber sie war immer zu den Mäusen hingezogen. Anfangs, als sie noch ganz klein waren, durfte sie nicht alleine zu ihnen...  sie ist gewachsen an der Aufgabe und Jumay überläßt ihr gerne das Feld.  Mittlerweile managt sie völlig selbstständig die Welpen, schlichtet Streit, bespielt und bemuttert sie. Kira wird die Welpen sehr vermissen, wenn sie ausgezogen sind....

Für so einen jungen Hund eine phantastische Entwicklung und ich bin echt stolz auf Sie!!!

Tag 49a.jpg

29.10.2019

Jumay liebt die Mäusle abgöttich und kann sie mit dem Body auch wirklich geniessen. Die Babies sind nun entwöhnt :-)

27.10.2019

Hier ein bunter Mix quer durch die 7. Woche :-)))

24.10.2019

Die Milchbar ist jetzt tagsüber geschlossen. So ganz damit einverstanden sind die Milchmäuse nicht, denn was gibt es besseres als einen Snack aus Mamas Milchbar.... aaaber wir müssen sie ja langsam entwöhnen, so lange dauert es ja nicht mehr bis zum Auszug. Was haben wir ein Glück mit der schönen, warmen Witterung! Morgens und Abends kalt, aaaaber mittags phantastisch.

Den erweiterten Auslauf haben wir erkundet, den Sandkasten entdeckt.

Alle Babies haben nun Ihre Namen. Frau Grün wird Pina heißen,  Frau Pink wird Berta, Frau Blau wird Summer, Herr Grau wird Balou, Herr Braun wird Phoenix, Frau Schwarzpink wird Poona und Frau Gelb soll später mal auf den Namen Suri hören. Allesamt sehr schöne Namen :-) Heute gibt es viele Bilder :-))) Und ein Gruppenbild, ich bin schon froh das alle gleichzeitig gucken, auch wenn Pina noch falsch herum sitzt. Einer tanzt halt immer aus der Reihe :-)

tag 433
tag 43z27
tag 43z25
tag 43z24
tag 43z23
tag 43z22
tag 43z21
tag 43z20
tag 43z19
tag 43z18
tag 43z17
tag 43z16
tag 43z15
tag 43z14
tag 43z13
tag 43z12
tag 43z11
tag 43z9
tag 43z10
tag 43z8
tag 43z7
tag 43z6
tag 43z5
tag 43z4
tag 43z3
tag 43z2
tag 43z1
tag 43z
tag 43y
tag 43x
tag 43w
tag 43v
tag 43u
tag 43t
tag 43s
tag 43r
tag 43q
tag 43p
tag 43o
tag 43n
tag 43l
tag 43m
tag 43k
tag 43j
tag 43h
tag 43i
tag 43g
tag 43f
tag 43e
tag 43d
tag 43a
tag 43
tag 43b
tag 43c

17.10.2019

Heute ein kleines Video, Leben haben wir jetzt im Haus. Die Entwicklung geht so rasend schnell, es ist kaum zu glauben. Vor 2 Wochen haben Sie mal gerade die Beine halbwegs sortiert bekommen, jetzt flitzen Sie schon rum und stellen jeden Schabernack an.

Seht selbst:

22.10.2019

Kira ist mehr und mehr entzückt von den Welpen und übt sich sehr darin als große Schwester die Mäuse zu bespaßen. Noch etwas unsicher - sieht man schön an der Mimik und dem Ohrenspiel - aber sie wird von Tag zu Tag besser und sicherer darin. Sie wächst in ihre Rolle hinein. Auch wenn es nicht so aussieht, kein Baby quietscht oder nimmt Schaden wenn Kira mit Ihnen auf ihre Art und Weise spielt :-)

21.10.2019

Hier noch ein Video, Zusammenschnitt der letzten Tage. Selbst am Bau (wir bauen den Hühnerstall derzeit neu) müssen Sie vorwitzig gucken und helfen :-)))

21.10.2019

Alles Babies haben nun schon viel Besuch bekommen und wir freuen uns sehr für alle unsere Mäuse ohne Ausnahme ein 5***** Sterne Zuhause gefunden zu haben. Ein paar der Namen stehen jetzt schon fest, die dritte Wurmkur steht an sowie die erste Impfung geben Parvovirose. Die Krallen laufen die Mäusle sich jetzt draußen schon ein wenig ab und Kira hat ihre Berufung als Tante und Welpenaufsicht gefunden. Noch etwas unsicher geht sie sehr vorsichtig mit den Babies um, damit nu ja keines zu Schaden kommt und als Aufsicht nimmt sie den Job als Erzieher und Streitschlichter sehr ernst. Da ist für mich sooo toll zu sehen, wie Kira in die Rolle reinwächst :-) Leider keine Sonne, somit die Fotoausbeute nur mäßig.

tag 40g
tag 40z1
tag 40z
tag 40y
tag 40x
tag 40w
tag 40v
tag 40u
tag 40t
tag 40s
tag 40r
tag 40q
tag 40p
tag 40o
tag 40n
tag 40m
tag 40l
tag 40k
tag 40i
tag 40h
tag 40f
tag 40e
tag 40d
tag 40c
tag 40a
tag 40b

17.10.2019

Heute ein kleines Video, Leben haben wir jetzt im Haus. Die Entwicklung geht so rasend schnell, es ist kaum zu glauben. Vor 2 Wochen haben Sie mal gerade die Beine halbwegs sortiert bekommen, jetzt flitzen Sie schon rum und stellen jeden Schabernack an.

Seht selbst:

15.10.2019

Das erste große Besucherwochenende liegt hinter uns und heute haben wir noch einmal die Sonne genutzt. Warm wie selten im Oktober in vollen Zügen genossen.

Kira darf nun auch zu den MÄusen und findet es einfach klasse. Es ist sehr schön zu sehen, wie vorsichtig die sonst eher grobmotorige Hündin mit den Welpen umgeht. Sie hab in wenigen Sekunden ein Feingefühl entwickelt was einfach nur klasse ist. Wenn sie mit den anderen Hunden oder mit mir spielt, sind Kratzer und Schrammen keine Seltenheit - aber mit den Welpen einfach zauberhaft! Jumay hat anfangs ganz genau darüber gewacht, ist aber jetzt auch da sehr entspannt. Einfach schön die Mäuse im Rudel so aufwachsen zu lassen.

tag 33z1
tag 33z38
tag 33z37
tag 33z36
tag 33z35
tag 33z34
tag 33z33
tag 33z32
tag 33z31
tag 33z30
tag 33z29
tag 33z28
tag 33z27
tag 33z26
tag 33z25
tag 33z24
tag 33z23
tag 33z22
tag 33z21
tag 33z20
tag 33z19
tag 33z18
tag 33z17
tag 33z16
tag 33z15
tag 33z14
tag 33z13
tag 33z12
tag 33z11
tag 33z10
tag 33z9
tag 33z8
tag 33z7
tag 33z6
tag 33z5
tag 33z4
tag 33z3
tag 33z2
tag 33z
tag 33y
tag 33x
tag 33w
tag 33v
tag 33u
tag 33t
tag 33s
tag 33r
tag 33q
tag 33p
tag 33o
tag 33n
tag 33m
tag 33l
tag 33k
tag 33j
tag 33i
tag 33h
tag 33g
tag 33f
tag 33e
tag 33b
tag 33d
tag 33a
tag 33c

12.10.2019

Die Sonne hat heute zum ersten Mal durch die dicken Wolken geschaut und somit haben wir die Chance genutzt und haben den Babies mal einen Teil vom Garten gezeigt. Jumay hat die Chance genutzt und zum ersten Mal die Welpen im Stehen gesäugt. Noch etwas tapsig hat es trotzdem schon funktioniert. Die Mäusle sind ja sehr gelehrig und wenn es um Mamamilch geht ist jedes Mittel recht diese auch zu bekommen :-)

Viel Besuch haben wir heute schon bekommen und auch morgen wird ein toller, interessanter Tag mit viele nette Menschen! 

Tag 31a
Tag 31b
Tag 31c
Tag 31d
Tag 31f
Tag 31g